Zurück zur Übersicht
Rezepte
2 Minuten

Der wohl fruchtigste Apfelmus mit Äpfeln aus der Region

Erst kürzlich habe ich wieder eine ganze Kiste mit leckeren Äpfeln vom Bauernhof in der Region gekauft und diese Gelegenheit sofort genutzt, in meiner Küche wunderbare Dinge aus diesen Äpfeln zu zaubern. Hier finden Sie das wohl leckerste Rezept für Apfelmus, dass Sie sich vorstellen können. Und noch viel besser, es ist wirklich so einfach, dass es auch für all die machbar ist, die die Küche sonst nur durch den Gang zum Kühlschrank kennen.

Zutaten

Zutaten für den Apfelmus:

  • Ca.2 kg Äpfel
  • ½ Tasse Apfelsaft
  • 1 Suppenlöffel Zucker
  • 1-2 Teelöffel Zimt (je nach Geschmack)
  • 1-2 Teelöffel Zucker (je nach Geschmack)

Zubereitung des Apfelmuses

Schritt 1: Die Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Ganz nach Belieben können die Apfelschalen aber auch dranbleiben. Aus geschälten Schalen lassen sich zudem noch vielerlei Dinge zaubern, daher müssen diese nicht unbedingt weggeschmissen werden.

Schritt 2: Karamellisieren Sie den Zucker. Aber Vorsicht, das geht wirklich sehr schnell! Fügen Sie dann die Apfelstücke und den Apfelsaft hinzu und lassen die das Ganze für etwa 20 Minuten köcheln. Wenn die Äpfel weich sind, können Sie mit einem Stabmixer zur gewünschten Konsistenz püriert werden. Je nach Bedarf empfehle ich noch 1–2 Löffel Zimt hinzuzufügen. 1–2 Teelöffel Zucker können ebenfalls jetzt, oder aber erst beim Verzehr, hinzugefügt werden.

Schritt 3: Das Mus in Gläser füllen und einfrieren.
Damit die Gläser nicht platzen, lassen Sie zunächst den Deckel offen und etwas Luft zwischen Glasrand und Apfelmus. Dann können sie zur Zubereitung auch direkt in warmes Wasser gestellt werden.

Damit haben Sie auch immer Ihren eigenen kleinen Vorrat an Apfelmus für Gäste, die Sonntagswaffeln oder einfach so zum Naschen zwischendurch. Kein Apfelmus aus dem Supermarkt wird besser schmecken als dieses hier!

Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!


Beitrag teilen:

Weitere Themen

Kokos-Balls – der perfekte Energielieferant

Von @keo_puravida

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Gemüse Curry mit Blumenkohlreis

Von @keo_puravida

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Low Carb Zucchini-Feta-Muffins

Von @keo_puravida

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Overnight Oats – das perfekte Powerfrühstück

Von @keo_puravida

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Superleckere Marokkanische Gemüse-Tajine

Von @keo_puravida

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Vegane Haferflocken-Kekse, die jedem gelingen!

Von @keo_puravida

Lesen Sie mehr 2 Minuten
rote-bete-rezept-lipocura

Veggie-Burger aus Rote Bete

Von @keo_puravida

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Klassisches Ratatouille

Von LIPOPHYSIO® | Ortwin

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Carpaccio mit Sellerie

Von Dr. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten
#Lipödemcommunity

Sie sind nicht allein!

Folgen Sie uns

LIPOCURA® Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter, um alle Neuheiten, wie online & offline Events und Themen rund um das Lipödem und die Liposuktion als Erste zu erfahren.

Online Termin vereinbaren