Was passiert bei einer Cool Plasmastraffung und wann ist das Ergebnis sichtbar?

Hautstraffung

14.01.2022

Video teilen:

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Durch die bereits vorhandenen Einstichlöcher der Liposuktion gehen wir mit dem Plasmagerät noch mal unter die Haut. Dort entsteht an der Spitze des Stabes eine kleine Flamme durch den Austritt von Helium. Dieser Strahl, der dabei entsteht, springt von Bindegewebe zu Bindegewebe. Es ist bereits ein unmittelbares Ergebnis sichtbar, zusätzlich dazu bilden sich innerhalb der ersten 6 bis 9 Monate Kollagen und Elastin neu, sodass anschließend das endgültige Ergebnis sichtbar ist.

Video teilen: