Habe ich ein Lipödem?

Leiden Sie unter unerklärlichen Schmerzen in Armen oder Beinen, stellen Sie ungewöhnliche Fettansammlungen fest oder bleiben Diät und Sport erfolglos? Dies könnten Anzeichen für ein Lipödem sein, eine oft verkannte chronische Erkrankung, die Frauen betrifft und zu ungleichmäßiger Fettverteilung und Schmerzen führt. Jetzt Selbsttest machen!

Selbsttest

Lipödem-Selbsttest

Frage 1 von 9
Wie können Sie Ihre Silhouette mit intensiver Diät und regelmäßigem Sport beeinflussen?
Wenn Sie zu- oder abnehmen, was können Sie an Händen und Füßen beobachten?
Wenn Sie abends einen Teller Spaghetti essen, ein Glas Wein trinken oder etwas Vergleichbares, Kohlenhydrathaltiges, was beobachten Sie am nächsten Tag?
Erfühlen Sie an Stellen, an welchen Sie nicht abnehmen können, eine Gewebeveränderung?
Welche Stellen bleiben unverändert trotz Sport und Diät? (Mehrfach-Auswahl oder Überspringen möglich)
Haben Sie ein Fettpad in diesen lipödemtypischen Gebieten? (Mehrfach-Auswahl oder Überspringen möglich)
Haben Sie Berührungsschmerzen, wenn Sie z.B. ein Kind oder Haustier auf den Schoß nehmen?
Wann haben Ihre Beschwerden bzw. körperlichen Veränderungen angefangen?
Bitte klicken Sie an, in welchem Stadium Sie sich selbst sehen.
zurück
Nächste Frage

 

Geprüft durch den Autor

Dr. Dominik von Lukowicz hat sich als Gründer und Ärztlicher Direktor von LIPOCURA® der Entwicklung der bestmöglichen Behandlungsmethode (maximale Volumenreduktion mit optimalem ästhetischem Ergebnis) verschrieben und die PAL-Methode mit bekannt gemacht. Er gilt als einer der wesentlichen Wegbereiter in der modernen Lipödem-Behandlung.

Dr. med. Dominik von Lukowicz

Dr. med. Dominik von Lukowicz

Ärztlicher Direktor
Fach­arzt für ­Plas­ti­sche und Ästhe­ti­sche Chir­ur­gie

 

Wie funktioniert der Lipödem-Selbsttest?

Unser Lipödem-Selbsttest beinhaltet Fragen zu verschiedenen Symptomen, wie beispielsweise der Fettverteilung an den Beinen und Armen, Empfindlichkeit oder Schmerzhaftigkeit der betroffenen Bereiche sowie möglichen Begleiterscheinungen. Ihre Antworten werden bewertet und geben einen Hinweis darauf, ob ein Lipödem bei Ihnen vorliegen könnte.

Der Selbsttest kann jedoch niemals eine professionelle Diagnose durch einen erfahrenen Arzt ersetzen und soll lediglich als ersten Anhaltspunkt dienen.

Wie entsteht ein Lipödem

Verdacht auf Lipödem

Verdacht auf Lipödem: was nun?

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie an einem Lipödem leiden könnten, ist es wichtig zu wissen, dass Sie mit diesem Gefühl nicht allein sind. Viele Frauen bemerken Veränderungen an ihrem Körper, die auf ein mögliches Lipödem hindeuten könnten. Das können unter anderem eine ungewöhnliche Fettverteilung an den Extremitäten, Schmerzen und Druckempfindlichkeit, eine Neigung zu blauen Flecken oder verdicktes Unterhautfettgewebe sein.

Also was tun, wenn der Verdacht auf eine Lipödem-Erkrankung besteht? Sie sollten…

✓ … Informationen über die Erkrankung einholen.

✓ … sich mit anderen Betroffenen austauschen, etwa online oder in Selbsthilfegruppen.

✓ … Ihre Symptome und Beobachtung dokumentarisch festhalten.

✓ … den Lipödem-Selbsttest durchführen, um eine erste Einschätzung zu erhalten.

✓ … einen Termin zur professionellen Diagnose und Beratung durch einen erfahrenen Lipödem-Spezialisten vereinbaren.

Was passiert nach dem Lipödem-Selbsttest?

Wenn Sie den Selbsttest durchgeführt haben und tatsächlich die Möglichkeit besteht, dass Sie an einem Lipödem leiden, empfehlen wir Ihnen, im nächsten Schritt einen Termin mit unseren Fachärzten zu vereinbaren. Der Test schließt die Lipödem-Erkrankung bei Ihnen überwiegend aus, Sie sind aber immer noch unsicher? Selbstverständlich sind Sie ebenfalls in unserer Sprechstunde willkommen.

Unsere Lipödem-Spezialisten werden Sie eingehend untersuchen, Ihre individuelle Situation bewerten und gemeinsam mit Ihnen das weitere Vorgehen besprechen. Zur Diagnose können verschiedene Verfahren zum Einsatz kommen, beispielsweise der Kneiftest, das Abtasten der betroffenen Körperstellen und auch Ultraschall-Untersuchungen. Der vorangegangene Selbsttest kann im Rahmen des Anamnesegespräches durchaus als wertvolle Grundlage dienen.

Falls sich der Verdacht auf ein Lipödem bestätigt, werden wir Ihnen ein maßgeschneidertes Behandlungskonzept erstellen, um größtmögliche Beschwerdefreiheit für Sie zu erreichen und Ihr Wohlbefinden wieder zu steigern. Erfahren Sie mehr zu den Kosten und was in unserer Leistung enthalten ist.

Wir stehen Ihnen mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrung gerne zur Seite und freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Zögern Sie nicht, uns bei Fragen oder Unsicherheiten zu kontaktieren – Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden stehen für uns an erster Stelle.

Beratung vereinbaren

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren.

Immer für Sie da

Unsere Standorte

LIPOCURA® Frankfurt - Eterno Health

Adresse

Eterno, Bockenheimer Landstr. 33-35/5. OG

60325 Frankfurt am Main

Kontakt

kontakt@lipocura.de

+49 69 2475309-0

Öffnungszeiten

  • Montag: 12:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstag: 8:00 - 14:00 Uhr
  • Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr