Lipödem-Behandlung in Köln

Willkommen bei LIPOCURA® in Köln.

Mit einem tiefen Einfühlungsvermögen und fundierter Expertise begegnen wir von Lipödem betroffene Frauen und begleiten sie auf ihrem Weg im Kampf gegen die krankhafte Fettverteilungsstörung. Unser Ziel ist es, Ihnen nicht nur professionelle Unterstützung anzubieten, sondern auch eine umfassende Betreuung, die Ihre spezifischen Bedürfnisse berücksichtigt.

An unserem Beratungs- und Behandlungsstandort in Köln, der wunderschönen historischen Domstadt, bieten wir Ihnen umfassende Fachkenntnisse im Bereich Lipödem-Diagnose und -behandlung. Dabei vereinen wir modernste medizinische Verfahren mit aktuellem wissenschaftlichem Wissen und einer einfühlsamen, auf die Bedürfnisse der Patientinnen ausgerichteten Betreuung. Wir möchten hier ein Umfeld schaffen, indem Sie sich verstanden und sicher fühlen.

Für eine umfassende Behandlung des Lipödems begrüßen wir Sie in unserer Partnerklinik, der renommierten Beethovenklinik. Diese langjährige Privatklinik vereint umfangreiche Erfahrung, ein hochqualifiziertes und empathisches Team sowie modernste Ausstattung. Mit ihrem Wellnesshotel-Charakter bietet die Klinik eine entspannende Umgebung, in der Sie sich erholen und wohlfühlen können. Neben fachlicher Kompetenz und innovativen Behandlungsmethoden genießen Sie hier einen erstklassigen Service und eine persönliche Begleitung auf dem Weg in Ihr beschwerdefreies Leben. Wir sind stolz darauf, Ihnen einen Ort zu bieten, der medizinische Exzellenz und Wohlfühlambiente harmonisch verbindet.

Ihr LIPOTEAM Köln

 

Jetzt Erstberatung vereinbaren

Unsere Sprechzeiten

Öffnungszeiten

Montag 08:00 – 17:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch 08:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr
Freitag 08:00 – 15:00 Uhr
Samstag

Beratungs- & OP-Standort

Beethovenstraße 5-13

50674 Köln

+49 221 2926620

In besten Händen

Unsere Fachärzte in Köln

Dr Dominik von Lukowicz
Dr. med. Dominik von Lukowicz

Ärztlicher Direktor
Fach­arzt für ­Plas­ti­sche und Ästhe­ti­sche Chir­ur­gie

Dr Michael Sauter
Dr. med. Michael Sauter

Partner bei LIPOCURA®
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr Katrin Lossagk
Dr. med. Katrin Lossagk

Ärztliche Leiterin
Fach­ärztin für ­Plas­ti­sche und Ästhe­ti­sche Chir­ur­gie

Maxim Isaev
Maxim Isaev

Facharzt für Allgemeinchirurgie

anette-goerg-lipocura
Anette Görg

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie,
Zusatzbezeichnung Handchirurgie

Zukhra Abdullaeva

Fachärztin für Gefäßchirurgie

Empfang der Beethoven Klinik in Köln
Behandlungszimmer der Beethoven-Klinik Köln
Patientenzimmer Beethoven-Klinik
Terrasse der Beethoven-Klinik Köln
Beratungszimmer Beethoven-Klinik Köln

Professionelle Lipödem-Behandlung in der Beethovenklinik in Köln

In unserem hochmodernen Fachzentrum, der Beethovenklinik in Köln, führen wir die operative Entfernung des Lipödems mittels Liposuktion (Fettabsaugung) durch. Dabei werden Sie ganzheitlich von einem erfahrenen und perfekt aufeinander abgestimmten Team aus Fachärzten, Anästhesisten und medizinischem Fachpersonal betreut. Unsere Fachärzte verfügen über langjährige Erfahrung und umfassende Expertise in der Behandlung der Lipödem-Erkrankung. Wir verstehen, in welcher Situation sich unsere Patientinnen befinden und setzen alles daran, die bestmöglichen Ergebnisse für ein beschwerdefreies Leben zu erreichen. Durch individuelle Beratung und maßgeschneiderte Behandlungspläne sorgen wir dafür, dass sich unsere Patientinnen jederzeit gut aufgehoben und bestens versorgt fühlen.

Patientenbewertungen

Was unsere Patientinnen in Köln sagen

Erfahren Sie durch authentische Erfahrungsberichte von Lipödem-Betroffenen mehr über unseren ganzheitlichen Behandlungsansatz.

Quelle:

Google

Nach meiner Lipödem-Diagnose im Sommer 2022 habe ich mich auf die Suche nach einer passenden Klinik für die Liposuktion gemacht. Die Lipocura war die 2. Klinik die ich mir angesehen hatte und ich war so positiv überrascht, da der Unterschied zur Klinik vorher wie Tag und Nacht war.

Bei meinem ersten Beratungsgespräch im Herbst 2022 wurden sich fast 90 min. Zeit für mich genommen und hab mich einfach richtig gut beraten und erst genommen gefühlt. Meine 1. OP war dann Anfang März 2023 in der Beethoven Klinik in Köln bei Herrn Kurpanek. Mein zweite und damit letze OP war im Mai 2023. Insgesamt wurden mit ganze 16 Liter entfernt.
Mittlerweile ist alles super verheilt, die meisten Narben sieht man kaum noch und ich bin so unglaublich happy mit dem Endergebnis. Ich bin jetzt nicht nur komplett schmerzfrei, sondern fühle mich seit Jahren das erste Mal wieder so richtig wohl in meinem Körper.

Dafür bin ich der Lipocura unglaublich dankbar.

Anna S

Quelle:

Google

Meine erste Erfahrung mit Lipocura habe ich im September 2022 bei meinem ersten Beratungsgespräch gemacht. Ich habe mich dann schnell für diese Klinik entschieden und hatte meine erste Liposuktion bei Lipödem im Dezember 2022 in der Beethoven Klinik in Köln. Meine zweiter und vorerst letzter Eingriff war dann im April 2023. Sowohl das Beratungsgespräch, als auch die Op-Vor- und Nachgespräche und die Nachsorge waren super und ich habe mit die ganze Zeit gut aufgehoben gefühlt. Das gesamte Team war freundlich und zuvorkommend und rücksichtsvoll. Es wurde auf alle meine Wünsche eingegangen und mir wurden die Ängste genommen.

Dilara T

Quelle:

Doctify

LipoCura Köln – Es war wirklich Wunderwunderbar. Ich bringe einiges an OP- und Nachsorge(Konzept)-Erfahrung mit. Frau Görg hat mich sowohl in der Beratung als auch am OP Tag (& Tag danach) total abgeholt. Ich habe mich bei ihr gut aufgehoben gefühlt. Ebenso absolut toll war meine Nachsorge-Betreuung durch das Pflegeteam. Vielen, vielen Dank an Robin und Marina! Herr Dr. Dreja hat mich in der Woche zur telefonisch aufgeklärt und mir kompetent und geduldig all meine Fragen beantwortet. Anästhesie und Schmerztherapie waren super! Danke LipoCura, dass ihr daran nicht spart. Zuletzt: dass hier so tolle Einzelzimmer mit einem Bad selbstverständlich sind – spitze! Von Herzen vielen Dank für meine neuen Flügel.

Verifizierte Patientin

Wie läuft die Beratung bei LIPOCURA® in Köln ab?

Wir nehmen uns viel Zeit, um Sie und Ihre individuelle Situation bei Ihrem ersten Beratungsgespräch bei LIPOCURA® in Köln zu verstehen.

  • Anamnese
    Wir beginnen mit einer gründlichen Anamnese, in der wir Ihre Beschwerden und Ihre Krankengeschichte ausführlich besprechen. So können wir uns ein genaues Bild von Ihrer Ausgangssituation machen.
  • Diagnose
    Im nächsten Schritt führen wir eine genaue Diagnose durch, bei der wir die Fettdicke messen und problematische Areale identifizieren. Mithilfe von Methoden wie dem Pinch-Test (Kneiftest) und Ultraschall bestimmen wir das Stadium des Lipödems, analysieren die Gewebebeschaffenheit und bewerten die Fortschreitung. Diese detaillierte Untersuchung legt die Grundlage für optimale Behandlungsergebnisse.
  • Planung
    Innovative Technologien wie unser MyLIPOAvatar ermöglichen es uns, einen präzisen 3D-Scan Ihres Körpers zu erstellen. Dies erlaubt unter anderem eine maßgeschneiderte und transparente Behandlungsplanung, die exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist und wichtige Gesundheits-Parameter wie z.B. Körperfettanteil, Körperhaltung etc. abbildet. Zusätzlich erhalten Sie unser LIPOBUCH und das LIPO-Journal, die wertvolle Tipps zur Lebensweise, Ernährung und Selbstpflege enthalten. Sie unterstützen Sie optimal bei der Vorbereitung und begleiten Sie während Ihrer gesamten Behandlung.

Wir möchten Ihnen nicht nur höchste fachliche Kompetenz bieten, sondern auch Vertrauen und Sicherheit vermitteln. Unser Ziel ist es, Ihnen die Entscheidung für eine Liposuktion bei Lipödem zu erleichtern und zu einem besseren Lebensgefühl beizutragen.

Für eine Erstdiagnose, bei Fragen zu Behandlungsoptionen oder zur Abklärung einer bereits gestellten oder nicht gestellten Diagnose, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir eine Korrektursprechstunde an, falls Sie bereits zuvor eine nicht zufriedenstellende Lipödem-OP hatten. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – wir sind für Sie da.

Übergabe Fragebogen an Patientin in der Klinik mednord
Erstberatung

Was sollte ich für meine Erstberatung bei LIPOCURA® wissen?

Wir verstehen, dass Sie wahrscheinlich etwas nervös vor Ihrer Beratung bei uns sind. Damit Sie beruhigt sein können und top-vorbereitet für Ihren Termin sind, hier die wichtigsten Facts zu Ihrer Erstberatung:
FAQ

Häufige Fragen

Das Lipödem ist eine chronische Erkrankung, die hauptsächlich Frauen betrifft und durch eine krankhafte Vermehrung des Fettgewebes gekennzeichnet ist. Die Erkrankung macht sich vor allem an den Beinen und Armen bemerkbar und tritt typischerweise während der Pubertät, nach Schwangerschaften oder in den Wechseljahren auf.

Mit fortschreitender Erkrankung können verschiedene Symptome auftreten, die das tägliche Leben stark beeinträchtigen können. Dazu gehören Schmerzen, Druckgefühle und eine eingeschränkte Bewegungsfähigkeit. Obwohl eine Heilung zum jetzigen Zeitpunkt empirisch nicht nachgewiesen werden kann, können konservative Behandlungen wie Kompressionswäsche oder Lymphdrainagen die Beschwerden lindern. Die Liposuktion bleibt jedoch die einzige Methode, um die krankhaften Fettzellen dauerhaft zu entfernen und damit eine langfristige Besserung bis hin zur Symptomfreiheit zu erzielen.

Das Lipödem ist gekennzeichnet durch eine ungewöhnliche, oft symmetrische Ansammlung von Unterhautfettgewebe, meist beginnend an den Beinen. Die betroffenen Stellen sind oft druckempfindlich, schmerzen und neigen zu Blutergüssen. Die Betroffenen klagen häufig über ein Kälte- und Spannungsgefühl sowie ein Schweregefühl in den betroffenen Extremitäten.

Um herauszufinden, ob Sie möglicherweise an einem Lipödem leiden, bieten wir Ihnen einen Selbsttest an, der Ihnen eine erste Einschätzung geben und als Grundlage für ein Beratungsgespräch dienen kann.

Die genauen Ursachen des Lipödems sind noch nicht vollständig erforscht, doch man vermutet eine genetische Veranlagung, da die Erkrankung familiär gehäuft auftritt. Hormonelle Veränderungen, insbesondere durch die weiblichen Hormone Östrogen und Progesteron, spielen eine wesentliche Rolle. Diese Hormone beeinflussen die Fettverteilung im Körper und können während der Pubertät, Schwangerschaft oder Menopause das Auftreten oder die Verschlimmerung des Lipödems begünstigen. Eine mögliche Fehlfunktion der Lymphgefäße, die zu vermehrter Flüssigkeitseinlagerung im Fettgewebe führt, wird ebenfalls diskutiert.

Es ist wichtig zu betonen, dass das Lipödem nicht mit Übergewicht gleichzusetzen ist. Die Erkrankung wird nicht durch falsche Ernährung oder Bewegungsmangel verursacht und kann nicht allein durch Diät oder Sport behandelt werden.

Die Diagnose des Lipödems erfolgt in unserer Sprechstunde in Köln. Bereits seit 12 Jahren beraten und behandeln wir erfolgreich Lipödem-Patientinnen. Diese langjährige Erfahrung und umfassende Expertise ermöglichen uns eine präzise Diagnose. Nach einer ausführlichen Anamnese führen wir eine gründliche körperliche Untersuchung durch, bei der wir auf die typische Fettverteilung und die Beschaffenheit des Fettgewebes achten. Dabei kommt unter anderem der sogenannte Kneiftest zum Einsatz, mit welchem wir die Schmerz- und Druckempfindlichkeit der betroffenen Bereiche testen. Ergänzend setzen wir bildgebende Verfahren wie Ultraschall ein, um die Diagnose zu unterstützen und andere Erkrankungen auszuschließen.

Hauptziel der Behandlung ist es, die Beschwerden zu lindern und die Lebensqualität zu verbessern. Dabei kommen konservative Methoden wie manuelle Lymphdrainage, Kompressionskleidung, speziell angepasste Ernährungspläne (u. a. ketogene Ernährung) und Bewegungstherapie zum Einsatz.

In fortgeschrittenen Stadien, wenn die konservativen Therapiemöglichkeiten begrenzt sind, bietet die Liposuktion bei Lipödem (Fettabsaugung) oft die einzige wirksame Linderung der Beschwerden und zudem eine Anpassung der Körperkontur. Bei LIPOCURA® behandeln wir das Lipödem mit der schonenden PAL-Methode (Power-Assisted Liposuction); diese Methode zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie besonders gewebsschonend ist und Fettzellen gründlich entfernt. Wir führen alle OPs in Vollnarkose durch, was es uns erlaubt, deutlich mehr erkranktes Fett zu entfernen, als dies unter Lokalanästhesie oder Dämmerschlaf möglich wäre.

Bei deutlichem Hautüberschuss bieten wir begleitend narbenlose Hautstraffungen an, um das Gesamtergebnis zu perfektionieren. Bei schwerwiegenden Befunden ist die chirurgische Straffung ebenfalls eine Option. Unser ganzheitlicher Ansatz stellt sicher, dass sowohl die gesundheitlichen als auch die ästhetischen Bedürfnisse unserer Patientinnen berücksichtigt und immer auf die individuellen Voraussetzungen angepasst werden.

Anfahrtsbeschreibung

Anfahrt mit der Bahn

Vom Kölner Hauptbahnhof

Nehmen Sie die U-Bahnlinie U18 Richtung Chlodwigplatz bis zur Station Hansaring. Der Fußweg zur Praxis beträgt ca. 10 Minuten.

Nehmen Sie den Bus 55 Richtung Lövenich bis zur Haltestelle Beethovenstraße/Friesenstraße. Der Fußweg zur Praxis beträgt ca. 3 Minuten.

Der Fußweg vom Kölner Hauptbahnhof zur Praxis beträgt ca. 20 Minuten.

Anfahrt mit dem Taxi

Taxi

Die Fahrt mit dem Taxi vom Hauptbahnhof zum LIPOCURA® Standort dauert ca. 5 Minuten.

Parken bei Lipocura

Parken

In der Nähe der Praxis befinden sich mehrere Parkhäuser. Das Parkhaus „Beethovenparkhaus“ ist das nächstgelegene und befindet sich in ca. 100 Meter Entfernung.

Hier finden Sie uns

Beratungs- & OP-Standort

Beethovenstraße 5-13

50674 Köln

+49 221 2926620

Termin buchen

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.