Zurück zur Übersicht
Katrin Erfahrungsbericht
Erfahrungsberichte
3 Minuten

Kein Platz für Schmerzen – Katrin

Ich heiße Katrin und bin 43 Jahre alt.
Meine Diagnose habe ich seit 2019 und besonders auf dem Weg bis zur Operation belastet hat mich die Machtlosigkeit! Egal, was ich versucht habe, mein Körper war nie schmerzfrei und schlank. Dazu die „guten“ Ratschläge von außen: „Stelle deine Ernährung um“ oder „du musst noch mehr Sport machen“. Bis 2019 dachte ich, die Schmerzen seien normal, wenn man einen Bürojob hat und viel sitzt. Blaue Flecken holt man sich halt mal (woher auch immer?) und kalte Beine im Winter können ja nicht warm werden?? Weit gefehlt .. zum Glück wurde ich 2019 endlich aufgeklärt!

Das waren ich und mein Lipödem in Stadium 2 (3 Jahre nach der ersten OP der Beinrückseite – die Umverteilung hat am restlichen Körper voll zugeschlagen):

Katrin Erfahrungsbericht

 

Konservative Therapie hatte ich in Form von Lymphdrainagen.

Dann kam ich zu LIPOCURA® und alles änderte sich!

Ich habe mich für LIPOCURA® entschieden, weil die Empfehlung von einer lieben Freundin und Ärztin kam, die einige der Lipodocs kennt und weiß, wie gut sie sind.

Ich wollte mich von meinem Lipödem verabschieden, weil diese Schmerzen keinen Platz in meinem Leben mehr haben sollten. Außerdem blickte ich immer neidisch und sehnsüchtig in die Schaufenster mit den tollen Klamotten, die mir einfach nicht gepasst haben. Damit konnte und wollte ich mich nicht abfinden.

Das bin ich heute:

Katrin Erfahrungsbericht

(habe noch kein besseres Foto, da die OP erst 4 Wochen her ist – aber die Bluse passt jetzt schon wieder – vor der OP bin ich weder mit den Armen noch mit dem Oberkörper reingekommen!!)

Zwischen damals und heute stehen:

  • 3 Operationen an ca. 20 Arealen und 29,7 Liter Fett.
  • Ich hatte 3x Straffung mit Plasma an allen möglichen Arealen.

Heute ernähre ich mich bewusst und mache Schwimmen und Fitness als sportliche Aktivitäten.

Meine größte Aufregung vor der Operation galt
OP1: der Unsicherheit, wie das Ergebnis aussieht und wie lange ich eingeschränkt bin durch die Schwellungen
OP2+3: der lästigen Nadelkanüle in der Hand + Fuß 😉 Ansonsten war die Vorfreude auf das Ergebnis größer!
Unentbehrlich in der Kliniktasche war für mich ein Schokoriegel und Kleidung/Schuhe, die man leicht an- und ausziehen kann.

Besonders dankbar auf meiner Lipödem-Reise bin ich meiner Freundin, die mich zu den OPs ermutigt hat, meiner Familie, die mich nach den OPs betreut, versorgt, bekocht und getröstet hat. Und natürlich Dr. Sauter und allen beteiligten Kollegen, die mir ein neues Lebensgefühl geschenkt haben.

Allen, die noch an der Entscheidung zur Operation zweifeln, möchte ich sagen, dass ich mich noch gut an den ersten „Schock“ nach der Diagnose und nach der Mitteilung des finanziellen Aufwandes erinnere. Aber nichts ist unmöglich und man kann alles schaffen, wenn man es wirklich möchte und der Leidensdruck so groß ist. Ich bin soo happy, dass ich mich dazu entschlossen habe, denn ich war immer direkt nach der OP schmerzfrei! Und auch, wenn ich jetzt aus finanziellen Gründen auf das ein oder andere verzichten muss, würde ich mich immer wieder so entscheiden.

Ihr habt Fragen an mich? So findet ihr mich auf Instagram: rinchen2912

Jeder ist seines Glückes Schmied!

Katrin

Hinweis: Es ist wichtig zu erwähnen, dass die Erfahrungsberichte unserer Patientinnen keine ästhetischen Operationen beschreiben, sondern sich auf medizinisch notwendige Eingriffe zur Behandlung von Lipödemen in verschiedenen Stadien beziehen.


Beitrag teilen:

Weitere Themen

Lipödempatientin Anke nach der Lipödembehandlung bei Lipocura

Lipödem nach den Wechseljahren - Anke

Von Anke – Patientin bei LIPOCURA®

Lesen Sie mehr 2 Minuten
dilara-lipocura-patientin

Spitzensport trotz Lipödem - Dilara

Von Dilara – Patientin bei LIPOCURA®

Lesen Sie mehr 2 Minuten
deniese-lipocura-patientin

Tolles ästhetisches Ergebnis bei großer Volumenentnahme - Deniese

Von Deniese – Patientin bei LIPOCURA®

Lesen Sie mehr 2 Minuten
sandra-lipocura-patientin

Leichtfüßig ins Eheglück - Sandra

Von Sandra – Patientin bei LIPOCURA®

Lesen Sie mehr 2 Minuten
patientin-laura-lipocura

Schlank und Lipödem - unsere Schweizer Patientin Laura

Von Laura – Patientin bei LIPOCURA®

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Kunstvoll ins Leben zurückgekämpft - Diana

Von Diana – Patientin bei LIPOCURA®

Lesen Sie mehr 2 Minuten
konservative-behandlung-und-liposuktion-lipocura

Was tun bei Lipödem? Die Grenzen der konservativen Behandlung

Lesen Sie mehr 4 Minuten
lipocura-patientengeschichten-katrin

Lipödem-Heldin erklimmt den Gipfel der Symptomfreiheit - Katrin

Von Katrin – Patientin bei LIPOCURA®

Lesen Sie mehr 2 Minuten
patientin-kristina-erfahrungsbericht

Ganzkörper-Glück - Kristina

Von Kristina – Patientin bei LIPOCURA®

Lesen Sie mehr 2 Minuten
#Lipödemcommunity

Sie sind nicht allein!

Folgen Sie uns