Zurück zur Übersicht
Rezepte
2 Minuten

Carpaccio mit Sellerie

  • 750 kcal
  • 40 g kcal
  • 14g Eiweiß
  • 62g kcal
  • 75 Min.
  • 4 Portionen

Zutaten

  • Sellerieknolle mittelgroß
  • Gemüsebrühe
  • 1 Glas Kapern
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • 1 Crème fraîche oder saure Sahne
  • Halbe Zitrone
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

Schritt 1: Den Sellerie 45 Minuten in der Gemüsebrühe köcheln lassen, er sollte nicht zu weich gekocht werden. Anschließend den Sellerie vorsichtig schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 2: Die saure Sahne mit dem Thunfisch und dem Zitronensaft in eine Schüssel geben und salzen, anschließend alles pürieren.

Schritt 3: Die dünnen Selleriescheiben auf einem Teller schön verbreiten, die Carpacciosoße schön gleichmäßig verteilen und anrichten.

Tipp: Am besten die Carpacciosoße ein Tag vorher anrichten, da der Geschmack dann viel intensiver ist.

 

 


Beitrag teilen:

Weitere Themen

Gesunde Blumenkohl-Taler mit Kräuterquark

Von Dr. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Schmackhafter Keto Bauerntopf

Von Dr. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Keto Lachs-Spinat-Auflauf

Von Dr. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Einfache Keto Hähnchen-Paprika-Pfanne

Von Dr. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Unwiderstehliches Keto Chili con Carne ohne Bohnen

Von Dr. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Kokos-Porridge mit Heidelbeeren – ein ketogenes Frühstück

Von Dr. med. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Avocado mit Spiegeleiern und Lachs – ein leckeres Low Carb Frühstück

Von Dr. med. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Vegetarisches Ofengericht mit Feta

Von Dr. med. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Low Carb Apfelmus-Muffins

Von Dr. med. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten
#Lipödemcommunity

Sie sind nicht allein!

Folgen Sie uns