Zurück zur Übersicht
Rezepte
2 Minuten

Kokos-Balls – der perfekte Energielieferant

  • 15 Min.
  • 12 Portionen Portionen
  • 581 kcal kcal
  • 12,94g Eiweiß
  • 16,43g KH
  • 51,34g Fett

Die Kokos-Energy-Balls sind ein einfacher Snack, der dazu auch noch lecker und gesund ist, weil er basisch und ohne Zucker ist.

Zutaten

Zutaten für die Kokos-Balls

  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 1 ½ Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel Kokosnuss-Mus
  • 75 g Kokosraspeln
  • 2 frische Datteln
  • ½ Prise Sal

Zubereitung

Schritt 1: Datteln entsteinen und fein hacken & 25g Kokosraspeln beiseitestellen.

Schritt 2: Alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben und verkneten. Dafür können die Hände, ein Mixer oder der Knethaken eines Rührgeräts verwendet werden.

Tipp: Falls Sie einen Multi-Zerkleinerer besitzen, können die Mandeln auch selbst gemahlen und anschließend dazugegeben werden. 

Schritt 3: Teig mit einem Esslöffel abstechen, mit den Händen zu Kugeln formen und in den beiseite gestellten Kokosraspeln wälzen.

Schritt 4: Die Energy Balls sind in einer luftdichten Dose etwa 1 Woche haltbar.

Guten Appetit!


Beitrag teilen:

Weitere Themen

Gesunde Blumenkohl-Taler mit Kräuterquark

Von Dr. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Schmackhafter Keto Bauerntopf

Von Dr. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Keto Lachs-Spinat-Auflauf

Von Dr. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Einfache Keto Hähnchen-Paprika-Pfanne

Von Dr. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Unwiderstehliches Keto Chili con Carne ohne Bohnen

Von Dr. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Kokos-Porridge mit Heidelbeeren – ein ketogenes Frühstück

Von Dr. med. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Avocado mit Spiegeleiern und Lachs – ein leckeres Low Carb Frühstück

Von Dr. med. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Vegetarisches Ofengericht mit Feta

Von Dr. med. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten

Low Carb Apfelmus-Muffins

Von Dr. med. Katrin Lossagk

Lesen Sie mehr 2 Minuten
#Lipödemcommunity

Sie sind nicht allein!

Folgen Sie uns